skip to Main Content
null

Skitourenreise Türkei

Skitourenreise Kaçkar-Gebirge und Vansee

Wir vier skimotivierten Freunde haben zwei Wochen Zeit und jede Menge Ideen für einen Osterurlaub. Die Entscheidung fällt auf eine Skitourenreise in die Türkei. In der Osthälfte soll es in diesem Jahr gut geschneit haben.

Vansee

Von München gehts mit dem Flieger nach Erzurum. Von dort starten wir mit einem Mietauto Richtung Vansee. Starker Schneefall lässt uns nur langsam vorankommen, aber wir freuen uns über den Neuschnee. Unsere Pension liegt direkt am See auf 2000 m Höhe.
Erstes Tourenziel ist der Artos Dagi (3537 m). Der Aufstieg erfolgt auf der Nordseite. Über steile Rinnen erreichen wir den Gipfel. Bei herrlichem Pulverschnee genießen wir die Abfahrt oberhalb der türkischen „Fjorde“.
Am nächsten Tag planen wir einen Klassiker in der Region. Dichter Nebel in den Flanken bewegt uns aber zu einer Planänderung. Auf der Suche nach einer Alternative entdecken wir mit dem Fernglas eine Rinne an einem uns unbekannten Berg. Zwei Stunden später finden wir uns in einem genialen, steilen und durchgehendem Rinnensystem wieder. Nach der Abfahrt bei Pulver und Firn erreichen wir wieder das kleine Dorf, unseren Ausgangspunkt.
Gestärkt durch zahlreiche Kebaps und Ayran besteigen wir am letzten Tag in dieser Region den Süphan Dağı (4058 m).

Kaçkar-Gebirge

Nach der ersten Woche gehts weiter ins Kaçkar-Gebirge. Der Wetterbericht verspricht gute Firnverhältnisse. Wir erreichen die Kaçkar Pension im Bergdorf Yaylalar.
Fern von der Zivilisation führt uns ein langer „Talhatscher“ zu unserem Biwak. Unsere Rucksäcke sind mit reichlich Käse, Grießbrei und türkischem Kaffee gefüllt. Noch am selben Tag unternehmen wir eine Skitour und führen mehrere Schneedeckenstabilitätstests durch. (Lawinenlagebericht gibts ja eh nicht).
Die nächsten Tage erleben wir traumhafte Hänge und Ausblicke und genießen die Abgeschiedenheit ohne Handyempfang und weitere Menschen. Eines der vielen Highlights ist die Abfahrt vom Kaçkar Dağı.
Wieder zurück im Tal erholen wir uns bei einer Tasse Tee und sind einfach nur glücklich.

Erzurum

Nach unserem Abstecher ins Kaçkar-Gebirge gehts wieder zurück nach Erzurum. Dort treffen wir zufällig einen Bergführer. Bei türkischem Kaffee bietet er uns an, sein Heimatskigebiet zu zeigen. So treffen wir uns am nächsten Tag im Skigebiet Palandöken. Nach einem kurzen Aufstieg erreichen wir den Gipfel. Mit einer schönen Freerideabfahrt im Spring Slush beenden wir unser Abenteuer.

Wir sind uns einig – eine erlebnisreiche und beeindruckende Skitourenreise in die Türkei! Wir werden wiederkommen!

Franz, Josi, Matti, Maxi

Biwak Zustieg Kackar Gebirge

Kackar Gebirge

Kackar Gebirge

Kackar Gebirge

Suphan Dagi

Van See

Kackar Gebirge

Kackar Gebirge

Kackar Gebirge

Back To Top